Sekundärmenü

Veranstaltung - Erfolgreiches Konfliktmanagement für Einsteiger

Konflikte innerhalb von Unternehmen sind für alle Beteiligten sehr belastend. Andererseits sind sie auch ein Indiz für Entwicklungschancen im Team. Hierzu müssen Konflikte frühzeitig erkannt und Lösungen herbeigeführt werden. Erfolgreiches Konfliktmanagement will gelernt sein!

Konflikte sind unausweichlich und bieten Chancen
Wo eifrig gearbeitet wird, sind Konflikte im Kollektiv unvermeidlich. Teams bestehen aus mehreren Personen – mit unterschiedlichen Erfahrungen, Einstellungen und Erwartungen. Wenn verschiedene Welten aufeinanderprallen, führt das früher oder später zu Meinungsverschiedenheiten und Differenzen. Werden Konflikte dauerhaft ignoriert, entsteht eine innere Zerrissenheit im Unternehmen. Das zeigt sich in Form von Desinteresse, Zögern oder mangelnder Kreativität.
Dagegen können Konfliktgespräche das Arbeitsklima verbessern. Ernsthaft geführte Konflikte wirken entlastend und verbessern die Zusammenarbeit. Auseinandersetzungen müssen nicht immer negativ sein – ganz im Gegenteil: Sie können zu besseren Projekt- und Unternehmensentscheidungen beitragen.

Konfliktmanagement für schwierige Situationen
In schwierigen Situationen fällt es schwer einen kühlen Kopf zu bewahren. Hier soll das Konfliktmanagement eingreifen, um die Lage zu entschärfen. Wie du den richtigen Ton triffst und wann du auf die Pauke hauen sollst, das erfährst du in der Veranstaltung „Erfolgreiches Konfliktmanagement für Einsteiger“.

Veranstaltung: Erfolgreiches Konfliktmanagement für Einsteiger
Termin: Do., 12. Mai 2016, Beginn um 17.15 Uhr
Ort: JKU Linz, Raum K224B
Beitrag: 5€

Jetzt anmelden unter: office [at] keplersolutions [dot] com

Veranstaltung - Erfolgreiches Konfliktmanagement für Einsteiger